Wetall ist der Spezialist für große Menschen, daher scheint es nur natürlich, sich die durchschnittliche Größe der Menschen in jedem Land der Welt anzusehen, damit Sie wissen, wo Sie sich im Urlaub normal groß fühlen.

Wetall ist der Spezialist für große Menschen, daher scheint es nur natürlich, sich die durchschnittliche Größe der Menschen in jedem Land der Welt anzusehen, damit Sie wissen, wo Sie sich im Urlaub normal groß fühlen. In der Welt werden regelmäßig zahlreiche Studien durchgeführt, um die durchschnittliche Größe der Bevölkerungen der einzelnen Länder zu bestimmen. Dies liefert ein globales Bild der Bevölkerungsgrößen nach Ländern. Einige Studien zur Populationsgröße werden jedoch nicht in einem ausreichend großen Maßstab durchgeführt, um sie gültig zu machen. Wir werden also unterschiedliche Ranglisten sehen: offizielle und inoffizielle. Wir werden auch die Entwicklung der Durchschnittshöhen im Laufe der Zeit nach Ländern aufdecken. Abschließend werden einige Videos und externe Links zur Vertiefung des Themas vorgestellt. Vorwort Es ist heute völlig akzeptiert, dass die drei einflussreichsten Faktoren für Wachstum sind - Lebensmittel - die Umwelt - Genen. Die folgenden Abbildungen zeigen, dass die Entwicklung des Lebensstandards eines Landes über die Jahrzehnte einen Einfluss auf die Entwicklung der durchschnittlichen Bevölkerungsgröße hat. Offizielle Rangliste Eine Studie aus dem Jahr 2021 aktualisiert die Daten darüber, in welchen Ländern die Bevölkerung am größten ist. Laut der Studie von worldpopulationrevue.com sind die Niederländer bei den Männern nicht mehr führend. Auch bei den Frauen gibt es eine Veränderung. Entdecken Sie die detaillierten Ranglisten: Länder mit den größten Männern: # Land Männer in Zentimetern Männer in Inch 1 Montenegro 183,4 6 ft 0 in 2 Bosnien und Herzegowina 181,7 5 ft 11 1⁄2 in 3 Island 181,0 5 ft 11 1⁄2 in 4 Serbien 182,0 5 ft 11 1⁄2 in 5 Litauen 181,3 5 ft 11 1⁄2 in 6 Niederlande 180,8 5 ft 11 in 7 Schweden 181,5 5 ft 11 1⁄2 in 8 Slowenien 180,3 5 ft 11 in 9 Tschechische Republik 180,3 5 ft 11 in 10 Kroatien 180,4 5 ft 11 in 11 Norwegen 179,7 5 ft 10 1⁄2 in 12 Belgien 178,6 5 ft 10 1⁄2 in 13 Österreich 179,0 5 ft 10 1⁄2 in 14 Slowakei 179,4 5 ft 10 1⁄2 in 15 Finnland 178,9 5 ft 10 1⁄2 in 16 Polen 178,7 5 ft 10 1⁄2 in 17 Israel 177,0 5 ft 9 1⁄2 in 18 Griechenland 177,0 5 ft 9 1⁄2 in 19 Tonga 176,1 5 ft 9 1⁄2 in 20 Russland 177,2 5 ft 10 in 21 Neuseeland 177,0 5 ft 9 1⁄2 in 22 Ungarn 176,0 5 ft 9 1⁄2 in 23 Irland 177,0 5 ft 9 1⁄2 in 24 Italien 176,5 5 ft 9 1⁄2 in 25 Bulgarien 175,2 5 ft 9 in 26 Deutschland 175,4 5 ft 9 in 27 Frankreich 175,6 5 ft 9 in 28 Kanada 175,1 5 ft 9 in 29 Australien 175,6 5 ft 9 in 30 Portugal 173,7 5 ft 8 1⁄2 in Länder mit den größten Frauen # Land Frauen in Zentimetern Frau in Zoll 1 Montenegro 169,4 5 ft 6 1⁄2 in 2 Bosnien und Herzegowina 169,4 5 ft 6 1⁄2 in 3 Belgien 168,1 5 ft 6 in 4 Island 168,0 5 ft 6 in 5 Litauen 167,5 5 ft 6 in 6 Niederlande 167,5 5 ft 6 in 7 Slowenien 167,4 5 ft 6 in 8 Tschechische Republik 167,2 5 ft 6 in 9 Norwegen 167,1 5 ft 6 in 10 Serbien 166,8 5 ft 5 1⁄2 in 11 Schweden 166,8 5 ft 5 1⁄2 in 12 Samoa 166,6 5 ft 5 1⁄2 in 13 Kroatien 166,5 5 ft 5 1⁄2 in 14 Österreich 166,0 5 ft 5 1⁄2 in 15 Israel 166,0 5 ft 5 1⁄2 in 16 Slowakei 165,6 5 ft 5 in 17 Aserbaidschan 165,4 5 ft 5 in 18 Finnland 165,3 5 ft 5 in 19 Tonga 165,3 5 ft 5 in 20 Polen 165,1 5 ft 5 in 21 Griechenland 165,0 5 ft 5 in 22 Russland 164,1 5 ft 4 1⁄2 in 23 Neuseeland 164,0 5 ft 4 1⁄2 in 24 Ungarn 164,0 5 ft 4 1⁄2 in 25 Portugal 163,7 5 ft 4 1⁄2 in 26 Bulgarien 163,2 5 ft 4 1⁄2 in 27 Irland 163,0 5 ft 4 in 28 Spanien 163,0 5 ft 4 in 29 Senegal 163,0 5 ft 4 in 30 Deutschland 162,8 5 ft 4 in Inoffizielle Ranglisten Andere kleinere Studien wurden durchgeführt und haben unterschiedliche Ergebnisse gezeigt. Oft war die Stichprobengröße nicht groß genug, um repräsentativ für die Grundgesamtheit zu sein. Daher ist die folgende Rangliste eine inoffizielle Rangliste. Land/Region Durchschnittliche Größe der Männer Durchschnittliche Größe von Frauen Jahr Dinarische Alpen 185.6 cm (6 ft 1 in) 171.8 cm (5 ft 7 1⁄2 in) 2005 Bosnien Herzegowina 183.9 cm (6 ft 0 in) 171.8 cm (5 ft 7 in) 2014 Montenegro 183.4 cm (6 ft 0 in) 169.4 cm (5 ft 6 1⁄2 in) 2017 Serbien 182.0 cm (5 ft 11 1⁄2 in) 166.8 cm (5 ft 5 1⁄2 in) 2012 Island 181 cm (5 ft 11 1⁄2 in) 168 cm (5 ft 6 in) 2007 Bosnien Herzegowina 181.7 cm (5 ft 11 1⁄2 in) 169.4 cm (5 ft 6 1⁄2 in) 2017 Schweden 181.5 cm (5 ft 11 1⁄2 in) 166.8 cm (5 ft 5 1⁄2 in) 2008 Litauen 181.3 cm (5 ft 11 1⁄2 in) 167.5 cm (5 ft 6 in) 2001 Niederlande 180.8 cm (5 ft 11 in) 167.5 cm (5 ft 6 in) 2013 Finnland 180.7 cm (5 ft 11 in) 167.2 cm (5 ft 6 in) 2010–2011 Kroatien 180.4 cm (5 ft 11 in) 166.49 cm (5 ft 5 1⁄2 in) 2006–2008 Dänemark 180.4 cm (5 ft 11 in) N/A 2012 Slowenien 180.3 cm (5 ft 11 in) 167.4 cm (5 ft 6 in) 2011 Tschechische Republik 180.31 cm (5 ft 11 in) 167.22 cm (5 ft 6 in) 2001 Österreich 179 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 166 cm (5 ft 5 1⁄2 in) 2006 Norwegen 179.7 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 167.1 cm (5 ft 6 in) 2012 Norwegen 179.7 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 167 cm (5 ft 5 1⁄2 in) 2008–2009 Kosovo 179.52 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 165.72 cm (5 ft 5 in) 2017 Slowakei 179.4 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 165.6 cm (5 ft 5 in) 2004 Estland 179.1 cm (5 ft 10 1⁄2 in) N/A 2003 Deutschland 178 cm (5 ft 10 in) 165 cm (5 ft 5 in) 2009 Finnland 178.9 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 165.3 cm (5 ft 5 in) 1994 Polen 178.7 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 165.1 cm (5 ft 5 in) 2010 Belgien 178.6 cm (5 ft 10 1⁄2 in) 168.1 cm (5 ft 6 in) 2001 Litauen (Stadtbewohner) 178.4 cm (5 ft 10 in) N/A 2005 Schweiz 178.2 cm (5 ft 10 in) N/A 2009 Griechenland 177 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 165 cm (5 ft 5 in) 2003 Irland 177 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 163 cm (5 ft 4 in) 2007 Israel 177 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 166 cm (5 ft 5 1⁄2 in) 2010 Neuseeland 177 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 164 cm (5 ft 4 1⁄2 in) 2007 Schweden 177.9 cm (5 ft 10 in) 164.6 cm (5 ft 5 in) 1987–1994 Irland 177.5 cm (5 ft 10 in) 163.5 cm (5 ft 4 1⁄2 in) 2001 Ungarn 177.3 cm (5 ft 10 in) N/A 2005 Indien 177.3 cm (5 ft 10 in) N/A 2013 Italien 177.2 cm (5 ft 10 in) 167.8 cm (5 ft 6 in) 2001 Russland 177.2 cm (5 ft 10 in) 164.1 cm (5 ft 4 1⁄2 in) 2004 Vereinigtes Königreich 177.0 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 162.0 cm (5 ft 4 in) 2009 USA 177.0 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 163.3 cm (5 ft 4 1⁄2 in) 2015–2016 Ungarn 176 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 164 cm (5 ft 4 1⁄2 in) 2000s Italien 176.5 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 162.5 cm (5 ft 4 in) 1999–2004 Litauen 176.2 cm (5 ft 9 1⁄2 in) N/A 2005 Tonga 176.1 cm (5 ft 9 1⁄2 in) 165.3 cm (5 ft 5 in) 2001 Australien 175.6 cm (5 ft 9 in) 161.8 cm (5 ft 3 1⁄2 in) 2011–2012 Frankreich 175.6 cm (5 ft 9 in) 162.5 cm (5 ft 4 in) 2003–2004 USA 175.5 cm (5 ft 9 in) 162.6 cm (5 ft 4 in) 2015-2016 Deutschland 175.4 cm (5 ft 9 in) 162.8 cm (5 ft 4 in) 2007 Änderungen der Populationsgröße im Laufe der Zeit In der Mehrzahl der Länder hat sich die Lebensqualität in den letzten Jahrzehnten verbessert. Dies hat sich direkt auf die Entwicklung ihrer durchschnittlichen Körpergröße ausgewirkt. Die Länder mit dem stärksten Wachstum sind bei den Männern die Iraner mit einem Wachstum von 16,5 cm seit 1914 und bei den Frauen die Südkoreanerinnen mit einem Wachstum von 20,2 cm. Die Franzosen sind von einer Durchschnittsgröße von 1m66 im Jahr 1914 auf fast 1m80 im Jahr 2014 gestiegen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und wir sehen uns auf dem neuen Instagram-Account von Wetall! Höhengewinn in cm Bildquellen: eLife Ressourcen Videos Warum sind die Niederländer so groß? Artikel ● Studie des Imperial College of London (auf Englisch) ● eLife-Studie von Jame Bentham (auf Englisch) ● BBC-Artikel über Länder und die Größe ihrer Einwohner (auf Englisch) ● Wikipedia-Artikel über die durchschnittliche Körpergröße der Einwohner nach Ländern.

In der Welt werden regelmäßig zahlreiche Studien durchgeführt, um die durchschnittliche Größe der Bevölkerungen der einzelnen Länder zu bestimmen. Dies liefert ein globales Bild der Bevölkerungsgrößen nach Ländern. Einige Studien zur Populationsgröße werden jedoch nicht in einem ausreichend großen Maßstab durchgeführt, um sie gültig zu machen. Wir werden also unterschiedliche Ranglisten sehen: offizielle und inoffizielle. Wir werden auch die Entwicklung der Durchschnittshöhen im Laufe der Zeit nach Ländern aufdecken.  Abschließend werden einige Videos und externe Links zur Vertiefung des Themas vorgestellt.

Vorwort

Es ist heute völlig akzeptiert, dass die drei einflussreichsten Faktoren für Wachstum sind

  • Lebensmittel
  • die Umwelt
  • Genen.

Die folgenden Abbildungen zeigen, dass die Entwicklung des Lebensstandards eines Landes über die Jahrzehnte einen Einfluss auf die Entwicklung der durchschnittlichen Bevölkerungsgröße hat. 

Offizielle Rangliste

Eine Studie aus dem Jahr 2021 aktualisiert die Daten darüber, in welchen Ländern die Bevölkerung am größten ist. Laut der Studie von worldpopulationrevue.com sind die Niederländer bei den Männern nicht mehr führend. Auch bei den Frauen gibt es eine Veränderung. Entdecken Sie die detaillierten Ranglisten:

Länder mit den größten Männern:

# Land Männer in Zentimetern Männer in Inch
1 Montenegro 183,4 6 ft 0 in
2 Bosnien und Herzegowina 181,7 5 ft 11 1⁄2 in
3 Island 181,0 5 ft 11 1⁄2 in
4 Serbien 182,0 5 ft 11 1⁄2 in
5 Litauen 181,3 5 ft 11 1⁄2 in
6 Niederlande 180,8 5 ft 11 in
7 Schweden 181,5 5 ft 11 1⁄2 in
8 Slowenien 180,3 5 ft 11 in
9 Tschechische Republik 180,3 5 ft 11 in
10 Kroatien 180,4 5 ft 11 in
11 Norwegen 179,7 5 ft 10 1⁄2 in
12 Belgien 178,6 5 ft 10 1⁄2 in
13 Österreich 179,0 5 ft 10 1⁄2 in
14 Slowakei 179,4 5 ft 10 1⁄2 in
15 Finnland 178,9 5 ft 10 1⁄2 in
16 Polen 178,7 5 ft 10 1⁄2 in
17 Israel 177,0 5 ft 9 1⁄2 in
18 Griechenland 177,0 5 ft 9 1⁄2 in
19 Tonga 176,1 5 ft 9 1⁄2 in
20 Russland 177,2 5 ft 10 in
21 Neuseeland 177,0 5 ft 9 1⁄2 in
22 Ungarn 176,0 5 ft 9 1⁄2 in
23 Irland 177,0 5 ft 9 1⁄2 in
24 Italien 176,5 5 ft 9 1⁄2 in
25 Bulgarien 175,2 5 ft 9 in
26 Deutschland 175,4 5 ft 9 in
27 Frankreich 175,6 5 ft 9 in
28 Kanada 175,1 5 ft 9 in
29 Australien 175,6 5 ft 9 in
30 Portugal 173,7 5 ft 8 1⁄2 in

Länder mit den größten Frauen

# Land Frauen in Zentimetern Frau in Zoll
1 Montenegro 169,4 5 ft 6 1⁄2 in
2 Bosnien und Herzegowina 169,4 5 ft 6 1⁄2 in
3 Belgien 168,1 5 ft 6 in
4 Island 168,0 5 ft 6 in
5 Litauen 167,5 5 ft 6 in
6 Niederlande 167,5 5 ft 6 in
7 Slowenien 167,4 5 ft 6 in
8 Tschechische Republik 167,2 5 ft 6 in
9 Norwegen 167,1 5 ft 6 in
10 Serbien 166,8 5 ft 5 1⁄2 in
11 Schweden 166,8 5 ft 5 1⁄2 in
12 Samoa 166,6 5 ft 5 1⁄2 in
13 Kroatien 166,5 5 ft 5 1⁄2 in
14 Österreich 166,0 5 ft 5 1⁄2 in
15 Israel 166,0 5 ft 5 1⁄2 in
16 Slowakei 165,6 5 ft 5 in
17 Aserbaidschan 165,4 5 ft 5 in
18 Finnland 165,3 5 ft 5 in
19 Tonga 165,3 5 ft 5 in
20 Polen 165,1 5 ft 5 in
21 Griechenland 165,0 5 ft 5 in
22 Russland 164,1 5 ft 4 1⁄2 in
23 Neuseeland 164,0 5 ft 4 1⁄2 in
24 Ungarn 164,0 5 ft 4 1⁄2 in
25 Portugal 163,7 5 ft 4 1⁄2 in
26 Bulgarien 163,2 5 ft 4 1⁄2 in
27 Irland 163,0 5 ft 4 in
28 Spanien 163,0 5 ft 4 in
29 Senegal 163,0 5 ft 4 in
30 Deutschland 162,8 5 ft 4 in

 

Inoffizielle Ranglisten

Andere kleinere Studien wurden durchgeführt und haben unterschiedliche Ergebnisse gezeigt. Oft war die Stichprobengröße nicht groß genug, um repräsentativ für die Grundgesamtheit zu sein. Daher ist die folgende Rangliste eine inoffizielle Rangliste.

Land/Region Durchschnittliche Größe der Männer Durchschnittliche Größe von Frauen Jahr
Dinarische Alpen 185.6 cm (6 ft 1 in) 171.8 cm (5 ft 7 12 in) 2005
Bosnien Herzegowina 183.9 cm (6 ft 0 in) 171.8 cm (5 ft 7 in) 2014
Montenegro 183.4 cm (6 ft 0 in) 169.4 cm (5 ft 6 12 in) 2017
Serbien 182.0 cm (5 ft 11 12 in) 166.8 cm (5 ft 5 12 in) 2012
Island 181 cm (5 ft 11 12 in) 168 cm (5 ft 6 in) 2007
Bosnien Herzegowina 181.7 cm (5 ft 11 12 in) 169.4 cm (5 ft 6 12 in) 2017
Schweden 181.5 cm (5 ft 11 12 in) 166.8 cm (5 ft 5 12 in) 2008
Litauen 181.3 cm (5 ft 11 12 in) 167.5 cm (5 ft 6 in) 2001
Niederlande 180.8 cm (5 ft 11 in) 167.5 cm (5 ft 6 in) 2013
Finnland 180.7 cm (5 ft 11 in) 167.2 cm (5 ft 6 in) 2010–2011
Kroatien 180.4 cm (5 ft 11 in) 166.49 cm (5 ft 5 12 in) 2006–2008
Dänemark 180.4 cm (5 ft 11 in) N/A 2012
Slowenien 180.3 cm (5 ft 11 in) 167.4 cm (5 ft 6 in) 2011
Tschechische Republik 180.31 cm (5 ft 11 in) 167.22 cm (5 ft 6 in) 2001
Österreich 179 cm (5 ft 10 12 in) 166 cm (5 ft 5 12 in) 2006
Norwegen 179.7 cm (5 ft 10 12 in) 167.1 cm (5 ft 6 in) 2012
Norwegen 179.7 cm (5 ft 10 12 in) 167 cm (5 ft 5 12 in) 2008–2009
Kosovo 179.52 cm (5 ft 10 12 in) 165.72 cm (5 ft 5 in) 2017
Slowakei 179.4 cm (5 ft 10 12 in) 165.6 cm (5 ft 5 in) 2004
Estland 179.1 cm (5 ft 10 12 in) N/A 2003
Deutschland 178 cm (5 ft 10 in) 165 cm (5 ft 5 in) 2009
Finnland 178.9 cm (5 ft 10 12 in) 165.3 cm (5 ft 5 in) 1994
Polen 178.7 cm (5 ft 10 12 in) 165.1 cm (5 ft 5 in) 2010
Belgien 178.6 cm (5 ft 10 12 in) 168.1 cm (5 ft 6 in) 2001
Litauen (Stadtbewohner) 178.4 cm (5 ft 10 in) N/A 2005
Schweiz 178.2 cm (5 ft 10 in) N/A 2009
Griechenland 177 cm (5 ft 9 12 in) 165 cm (5 ft 5 in) 2003
Irland 177 cm (5 ft 9 12 in) 163 cm (5 ft 4 in) 2007
Israel 177 cm (5 ft 9 12 in) 166 cm (5 ft 5 12 in) 2010
Neuseeland 177 cm (5 ft 9 12 in) 164 cm (5 ft 4 12 in) 2007
Schweden 177.9 cm (5 ft 10 in) 164.6 cm (5 ft 5 in) 1987–1994
Irland 177.5 cm (5 ft 10 in) 163.5 cm (5 ft 4 12 in) 2001
Ungarn 177.3 cm (5 ft 10 in) N/A 2005
Indien 177.3 cm (5 ft 10 in) N/A 2013
Italien 177.2 cm (5 ft 10 in) 167.8 cm (5 ft 6 in) 2001
Russland 177.2 cm (5 ft 10 in) 164.1 cm (5 ft 4 12 in) 2004
Vereinigtes Königreich 177.0 cm (5 ft 9 12 in) 162.0 cm (5 ft 4 in) 2009
USA 177.0 cm (5 ft 9 12 in) 163.3 cm (5 ft 4 12 in) 2015–2016
Ungarn 176 cm (5 ft 9 12 in) 164 cm (5 ft 4 12 in) 2000s
Italien 176.5 cm (5 ft 9 12 in) 162.5 cm (5 ft 4 in) 1999–2004
Litauen 176.2 cm (5 ft 9 12 in) N/A 2005
Tonga 176.1 cm (5 ft 9 12 in) 165.3 cm (5 ft 5 in) 2001
Australien 175.6 cm (5 ft 9 in) 161.8 cm (5 ft 3 12 in) 2011–2012
Frankreich 175.6 cm (5 ft 9 in) 162.5 cm (5 ft 4 in) 2003–2004
USA 175.5 cm (5 ft 9 in) 162.6 cm (5 ft 4 in) 2015-2016
Deutschland 175.4 cm (5 ft 9 in) 162.8 cm (5 ft 4 in) 2007

Änderungen der Populationsgröße im Laufe der Zeit

In der Mehrzahl der Länder hat sich die Lebensqualität in den letzten Jahrzehnten verbessert. Dies hat sich direkt auf die Entwicklung ihrer durchschnittlichen Körpergröße ausgewirkt.

Die Länder mit dem stärksten Wachstum sind bei den Männern die Iraner mit einem Wachstum von 16,5 cm seit 1914 und bei den Frauen die Südkoreanerinnen mit einem Wachstum von 20,2 cm. Die Franzosen sind von einer Durchschnittsgröße von 1m66 im Jahr 1914 auf fast 1m80 im Jahr 2014 gestiegen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und wir sehen uns auf dem neuen Instagram-Account von Wetall!

Höhengewinn in cm

Bildquellen: eLife

Ressourcen

Videos

Warum sind die Niederländer so groß?

Artikel 

Nachrichten

Sie können ein Produkt nicht finden? Senden Sie uns eine Nachricht!

14 + 10 =